Zugriffe: 672

Grußwort des Präsidenten des Saarländischen Ringer-Verbandes e.V.
AC Heusweiler – Deutsche Mannschaftsmeisterschaften Schüler 
 
Liebe Ringerinnen und Ringer, liebe Besucherinnen und Besucher,
die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften starten in eine neue Runde. Gerne habe ich als Verbandspräsident die Aufgabe eines Grußwortes für diese besondere Jugendveranstaltung der Schüler übernommen.
Ich heiße alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Herzen bei uns im Saarland und hier beim Ausrichter dem AC Heusweiler herzlich willkommen.
Ringen ist eine gesunde Heraufforderung für die Athleten. Ringen fördert sowohl die allgemeine Fitness, Koordination, Motorik und Technik als auch gesellschaftliche Werte. Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihr Können mit anderen Athleten aus anderen Bundesländern zu messen. 
Eine derartige Großveranstaltung kann jedoch nur dann erfolgreich sein, wenn die Organisation und die vielfältige Arbeit im Hintergrund erfolgreich sind. Deshalb möchte ich den Veranstaltern und besonders den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des AC Heusweiler, die sich für die Umsetzung der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften stark machen, herzlich danken.
Dank gebührt auch den Sponsoren, die durch ihre Unterstützung dieses Event erst ermöglichen.
Besonders freue ich mich darüber, dass erneut mit dieser Veranstaltung ein guter Zweck, nämlich die Stärkung unseres Sports und des Ehrenamts sichtbar wird. Denn unsere Gesellschaft braucht mehr denn je ein starkes Ehrenamt. Oft allen Widrigkeiten zum Trotz lieben und leben diese Menschen ihren Sport. Aus dieser Liebe erwachsen starke, selbstbewusste Sportler und leistungsfähige, engagierte, tragende Mitglieder unserer Gesellschaft. 
Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg und Freude bei den diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler. 
 
Seien Sie auch dabei, wenn die Athleten die sportlichen Herausforderungen mit viel Freude, Spaß und Herzblut absolvieren. Ich wünsche Ihnen ebenfalls viel Spaß, Freude und unterhaltsame Tage in Heusweiler.
 
Mit herzlichen Grüßen
Ihr
Bernd Wegner